Die wichtigsten Bücher

– Karl May: Reiseabenteuer, Winnetou I-III
Winnetou und Old Shatterhand waren die Idole für Generationen von Jugendlichen. „Die spannenden Geschichten spielten sich nicht in einem Film ab, sondern im eigenen Kopf.“
– Ars Latina: Grammatik (Schöningh)
– dtv-Atlas zur Weltgeschichte
– Novalis: Romantik
– Gotthelf
– Gottfried Keller
– Hermann Hesse
– Kafka: Briefe an Milena
– Antoine de Saint-Exupéry: Botschaft der Wüste
– Heinrich Böll
– Grass: die Blechtrommel
– Max Frisch
– Dürrenmatt: der Richter und sein Henker
– Solschenizyn: Archipel Gulag I-III, Krebsstation
„All jenen gewidmet, denen nicht genug Leben war, über dies zu erzählen.“ Die Straflager waren menschenverachtend; aber einige Menschen überlebten. Warum faszinieren mich die Werke von Solschenizyn: Archipel Gulag ?
– Christa Meves: Manipulierte Masslosigkeit
– Packard: die geheimen Verführer
– Frei Betto: Nachtgespräche mit Fidel
– Reiseführer: Radtouren
– Daniel Hell: Depression
Und ein ganzes Büchergestell voller Fachbücher:
– Psychologie, Soziologie, Statistik
– Informatik, Computer Graphics, PostScript
Bei den psychologischen Themen interessierten mich vor allem die statistischen Grundlagen und die Methoden in der Forschung. Wann liefert die Stichprobe ein allgemeingültiges Resultat? Wie wird eine Umfrage ausgewertet, damit die Kreuztabellen aussagekräftig werden?
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Biografiearbeit und Träume: ich versuche das Rätsel zu lösen

%d Bloggern gefällt das: